Links: Bautzen / Rechts: Teilnhemern
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Umwelt/Politik >> Verbraucherfragen

Seite 1 von 1

freie Plätze Das 1 x 1 der Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen

(Bautzen, ab Mi., 25.1., 18.00 Uhr )

Die Zinsen für Geldanleger befinden sich im Keller. Wer ausschließlich in Tages- und Festgeld investiert, kann damit kaum noch sein Geld vermehren. Höchste Zeit also, sich mit alternativen Anlagemöglichkeiten zu beschäftigen.
Folgende Themen und Fragen werden behandelt:
Sparverhalten der Deutschen; Möglichkeiten der Geldanlage; mit Aktien, Anleihen und Investmentfonds zur erfolgreichen Anlagestrategie; welche Risiken gilt es zu beachten; Vermögen erhalten und aufbauen.
Der Niedersächsische Anlegerclub (NDAC) ist einer der größten Anlegergemeinschaften Norddeutschlands und vermittelt seit mehr als 20 Jahren Wissen rund um das Thema Geldanlage. Ziel des NDAC ist es, die Bevölkerung in Sachen Geldanlage zu bilden. Es findet keine Anlageberatung statt!

freie Plätze Einkommensteuererklärung 2022

(Bautzen, ab Mo., 30.1., 18.30 Uhr )

Was sollte bei der Einkommensteuererklärung beachtet werden, damit auch wieder Geld vom Finanzamt zurückfließen kann? Werbungskosten, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen, haushaltsnahe Dienstleistungen - was gehört eigentlich alles dazu? Informationen zu neuen Regelungen.

freie Plätze Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung

(Bautzen, ab Mi., 1.2., 18.00 Uhr )

Wer erledigt was und wer darf das erledigen, wenn man sich - auch nur kurzzeitig - nicht mehr selbst darum kümmern kann? Wer erhält Auskunft, stellt Anträge, entscheidet über meine medizinische Behandlung? Wer hat Zugriff auf mein Konto, meine Wohnung? Wie kann ich schon jetzt Anweisungen für meine medizinische Behandlung geben, wenn ich dies einmal nicht mehr selbst kann? Warum sind welche Dokumente sinnvoll? Sind meine Vorstellungen richtig formuliert?

freie Plätze Veggy-Kochen - wirklich tierisch gut?

(Kamenz, ab Mi., 8.2., 18.00 Uhr )

Wie gesund ist die Vegane Küche für unseren Körper wirklich?
Sind vegane Alternativen, wie veganes Fleisch wirklich eine gute Alternative? Was steckt da drin, damit es wie Fleisch schmeckt, obwohl es keins ist?
Welche gesunden Alternativen gibt es, damit dem Körper in der Veganernährung nichts fehlt? Worauf sollte geachtet werden und wie können wir das in der Küche und im Alltag umsetzen? Neben der Theorievermittlung werden ganz praktisch vegane Rezepte gemeinsam ausprobiert

freie Plätze Schwerbehinderung

(Bautzen, ab Mi., 8.2., 18.00 Uhr )

Im Vortrag werden u. a. folgende Fragen beantwortet: Welche Hilfen und Nachteilsausgleiche stehen mir als Schwerbehinderter zu? Was sind GdB-abhängige und merkzeichenabhängige Nachteilsausgleiche? Ab wann kann ich in die vorzeitige Altersrente gehen? Wie hoch ist der Steuerfreibetrag?

freie Plätze Rentner und Steuern - keine Ruhe im Ruhestand

(Bautzen, ab Mo., 27.2., 14.00 Uhr )

Mit dem Eintritt in das Rentenalter sowie im Zuge der Rentenerhöhung sollte die Frage, ob weiterhin (oder erstmalig) eine Steuererklärung eingereicht werden muss, unbedingt geklärt werden: Welche Einkünfte liegen vor, welche Unterlagen benötige ich unbedingt? Wer kann die Nichtveranlagungsbescheinigung nutzen und wie holt man sich die Abgeltungssteuer auf Zinsen zurück? In diesem Kurs werden Möglichkeiten für Steuererleichterungen aufgezeigt und Fragen praxisnah beantwortet.

freie Plätze Der Rentenbescheid und die häufigsten Fehlerquellen

(Bautzen, ab Mo., 24.4., 18.00 Uhr )

Jährlich beantragen viele gesetzlich Rentenversicherte vorzeitig Rente.
Dies kann unter Umständen zu deutlich niedrigeren Rentenzahlungen führen. An dieser Stelle möchte ich Ihnen einige Strategien aus der Praxis aufzeigen, mit denen ein früherer Rentenbezug zu einer geringeren Minderung der monatlichen Rentenleistung führt.
Bitte mitbringen: Rentenauskunft mit Anlagen (Versicherungsverlauf).

freie Plätze Veggy-Kochen - wirklich tierisch gut?

(Kamenz, ab Do., 27.4., 18.00 Uhr )

Wie gesund ist die Vegane Küche für unseren Körper wirklich?
Sind vegane Industrieprodukte, wie veganes Fleisch tatsächlich eine gute Alternative? Was steckt da drin, damit es wie Fleisch schmeckt, obwohl es keins ist? Welche gesunden Alternativen gibt es, damit dem Körper in der Veganernährung nichts fehlt? Worauf sollte geachtet werden und wie können wir das in der Küche und im Alltag umsetzen? Neben der Theorievermittlung werden ganz praktisch vegane Rezepte gemeinsam ausprobiert.

Seite 1 von 1


Teilnehmer-Login

Login für Teilnehmer



Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?


Veranstaltungskalender

Dezember 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
5 67 8 910 11
12 13 14 15 161718
1920 2122232425
262728 293031 

Kontakt

Kreisvolkshochschule Bautzen
Regionalstelle Bautzen

Postplatz 3
02625 Bautzen

Tel.: 03591 27229-0
Fax: 03591 27229-19
E-Mail: info@kvhsbautzen.de

Regionalstelle Kamenz
Macherstr. 144a
01917 Kamenz

Tel.: 03578 309630
Fax: 03578 309755
E-Mail: info.kamenz@kvhsbautzen.de

Außenstelle Radeberg
Tel.: 03528 4163-83
Fax: 03528 4163-88
E-Mail: info.radeberg@kvhsbautzen.de

Öffnungszeiten

Regionalstellen Bautzen und Kamenz
Mo-Di    09:00 - 12:00  / 13:00 - 16:00 Uhr
Do         09:00 - 12:00  / 13:00 - 18:00 Uhr

Außenstelle Radeberg 
Di       09:00 - 12:00 
Do      09:00 - 12:00 / 13:00 -18:00 Uhr